«

»

Čer
21

Sie können Ihr bestehendes Amazon-Konto Ihrer Region abmelden und sich mit einem universellen Amazon.com Konto bei FireStick anmelden. In den meisten Fällen können Sie Keine Apps auf Amazon Fire Stick installieren, da Ihre 1-Klick-Einstellungen nicht korrekt sind, aber nach dem Anpassen sollte das Problem behoben sein. Verwenden Sie einfach die Downloader-App… noch nie von der Verwendung von Puffin zum Herunterladen einer APK gehört. Downloader ist völlig kostenlos herunterzuladen und zu verwenden. Sie werden nicht in versteckte In-App-Käufe laufen. Was Downloader noch unglaublicher macht, ist, dass es trotz dieser Funktionsfülle werbefrei ist. Was Sie erwarten können, ist eine reibungslose, nahtlose Erfahrung. Haben Ihnen unsere Methoden geholfen? Haben Sie einen anderen Weg gefunden, dieses Problem zu beheben? Bitte lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen! Wenn Sie keine Apps in Ihren Amazon Fire Stick herunterladen können, ist der 1-Klick möglicherweise nicht aktiviert.

Um den Dienst zu aktivieren, führen Sie die folgenden Schritte aus. Schließlich kommen wir an den Punkt, an dem wir sehen, wie die Downloader-App beim Herunterladen von APKs hilft und die Apps auf Fire TV Stick seitlich lädt. Es ist einfach und unkompliziert. Sie können diesen Dienst aktivieren, obwohl Sie nur kostenlose Apps herunterladen. Außerdem ist es einfacher, Amazon-Anwendungen über 1-Klick zu erhalten. Die Downloader-App wird möglicherweise nicht auf dem Startbildschirm angezeigt. Sie können immer zur Liste Apps gehen und die App von dort aus öffnen. Aber, mit der App auf dem Startbildschirm ist bequemer. Ich muss diese App häufig verwenden und ich möchte es mit nur wenigen Klicks tun. Sie können die Downloader-App nicht finden? Downloader ist nicht in allen Regionen im Amazon Store verfügbar. Dies ist die größte Möglichkeit, warum Sie die App nicht sehen und aus dem offiziellen App Store herunterladen können. #4.

Verwenden Sie die Remote-Nach-/Abwärtstasten, um die Seite zu scrollen und zum Download-Link zu gelangen. Klicken Sie auf den Download-Link. Die Datei wird heruntergeladen. Wenn es sich um eine APK-Datei handelt, klicken Sie unten links auf „Installieren“, ich empfehle diese Methode nicht. Durch die Abmeldung werden alle vorhandenen Apps, Daten und Daten entfernt. Sie werden von neuem beginnen. Es ist keine große Sache für diejenigen, die gerade mit FireStick begonnen haben. Dies könnte jedoch ein großer Ärger sein, wenn Sie das Gerät für eine Weile verwendet haben. Die Wahl liegt jedoch bei Ihnen! Mit der App können Sie mit der FireStick-Fernbedienung navigieren und mit der Benutzeroberfläche interagieren, sodass Keine Tastatur oder Maus angeschlossen werden muss. Die Benutzeroberfläche ist intuitiv, maßgeschneidert für Gerätefernbedienung ermöglicht eine einfache Navigation und Nutzung.

Es dauert keine Zeit, sich an die Downloader-App-Oberfläche zu gewöhnen. Natürlich wird Downloader gespendet. Aber Spenden sind optional. Das Donzieren oder Nichttun ändert nichts an der App-Funktionalität, den Funktionen oder der Erfahrung. Ich mag die App und benutze sie häufig. Deshalb habe ich als Geste des guten Willens meinen Teil dazu beigetragen. Es ist völlig Ihre Wahl! Dies ist ein großes Problem und heute werden wir Ihnen zeigen, was zu tun ist, um wieder mit dem Herunterladen von Apps zu beginnen. Wenn Sie diesen Artikel hilfreich fanden, zögern Sie nicht, uns zu informieren, indem Sie einen Kommentar unten hinterlassen. Wie man Kodi auf Fire Stick wie durex Kodi Build Wie man Buffering auf Kodi wie man Exodus auf Kodi installieren Wenn Sie die App zum ersten Mal öffnen, können Sie die „Update Notes for Downloader“ Pop-up sehen. Lesen Sie es, wenn Sie möchten, oder klicken Sie einfach auf „OK“, um fortzufahren.

Amazon Fire Stick ist eines der besten Geräte, um Filme zu sehen oder Musik zu hören. Sie können Netflix shos ansehen oder Musik auf Spotify hören. Das letzte Puffin-Update hat die Download-Funktion gebrochen. Verwenden Sie einen anderen Webbrowser oder laden Sie auf das Telefon und speichern Sie auf Google-Laufwerk. Sie können dann ganz einfach über Xplore oder einen anderen Dateimanager, der Cloud-Speicher unterstützt, auf Google-Laufwerk zugreifen. Es ist auch bequem für das Speichern von apk-Dateien, um sie auf anderen Geräten zugänglich zu machen oder wenn Sie jemals zurücksetzen müssen, und um bei Bedarf auf eine frühere Version einer App zurückzusetzen. Manchmal tritt dieses Problem auf, wenn der Amazon Fire Stick nicht mit WLAN verbunden ist.